Die Bands der Noisy Night -
OPEN THE DOORS


Doors? Ist das nicht diese Endsechziger-Beatnik-Westcoast-Combo mit dem merkwürdigen Sound aus Käse-Orgel, Protest-Schlagzeug und Flamenco-Stromgitarre? Und hatten die nicht diesen charismatischen Sänger, der rauschend in Club 27 aufgefahren ist? Die waren doch damals schon mehr out als in.

Gut, Mainstream ist die Musik der Doors wohl kaum. Aber nicht nur Fans schätzen deren zeitlos-interessanten Seiten im Great American Songbook - auch solche, die es werden könnten, wundern sich wieviele Lieder der Doors sie kennen. Genau da setzen OPEN THE DOORS an, picken sich von der allerersten Hit-Single Light My Fire bis zum Schwanengesang Riders On The Storm die besten Nummern aus der Doors-Diskographie heraus und rocken damit gehörig bis psychedelisch die Bude.

Einfach vorbeischauen und den Live-Rundgang durch die Doors-Diskografie mit OPEN THE DOORS genießen. Die Türen sind offen ... durchgehen muß jeder selbst.


OPEN THE DOORS spielten 2018 zum ersten Mal auf der Noisy Night.

Weiter Infos gibts auf der Homepage der Band: www.facebook.com/openthedoors.band